50fff02e0638e50c5a0000bc 50fff02e0638e50c5a0000bc 50fff02e0638e50c5a0000bc

Dormitorium Asbeck

Der Heimatverein Asbeck e.V. ist Träger des Dormitoriums Asbeck. Im Jahre 2005 eröffnete der Verein im Dormitorium Asbeck, einem 800 Jahre alten Gebäude aus der Romanik, das Stiftsmuseum Asbeck.

Ein zweites Standbein der Asbecker Museumslandschaft bildet die moderne Kreuzganggalerie mit Sonderausstellungen zeitgenössischer Künstler. Seit 2005 werden hier jährlich drei Ausstellungen im Galeriegebäude und häufig auch im Außenbereich gezeigt. Diese Sonderausstellungen erfreuen eine immer größere Anzahl von Gästen, so dass sich der Ausstellungsort unter dem künstlerisch interessierten Publikum einen Namen gemacht hat.

Ein dritter Museumsort findet sich im Torhaus des Stiftes Asbeck. Im Jahre 2019 konnte der Heimatverein in der sogenannten Hunneporte das Theresen-Kabinett eröffnen. In dieser Dauerausstellung erinnert der Verein an die wohl bekannteste Asbecker Stiftsdame Therese von Zandt.

 

Tipp

Besuchen Sie außerdem die historischen Räume der Familie van Wüllen im südlichen Kreuzgangflügel. Hier erleben Sie wechselnde historische Ausstellungen im ältesten Fackwerkraum Nordwestdeutschlands.